Die Website Norderumeins wurde für die Fußballgemeinschaft auf dem Nordmarksportfeld von unserem Präsidenten Sebastian ins Leben gerufen. Wir haben uns so benannt, weil wir uns auf dem Norder um eins treffen. Die Fußballer von Norderumeins sind eine bunt zusammengewürfelte Gruppe fußballbegeisterter Leute. Auf dem Norder um eins trifft man sich ohne Vereinszugehörigkeit. Jeder kann mitmachen. Jeden Samstag wird geackert, als ob es um was ginge, es geht aber nur um die Freude.

Wir spielen samstags um eins. Die aktuellen Ergebnisse werden in einem Bericht und in einer Tabelle veröffentlicht. Alte Berichte sind im Archiv.

 

NORDERUMEINS.DE

 Aktuell 
 Berichtearchiv 
 Ankündigungen 
 Zweite Seite 
 Fotoseiten 
 Impressum 
 E-Mail-Kontakt 

Spielbericht für den 03.12.2016

Liebe Fußballgemeinde,
da war gestern ordentlich Feuer drin, und deshalb hab ich unmittelbar nach Spielschluss Kontakt zum Schiedsgericht aufgenommen und mir bei der Gelegenheit gleich die Videoaufzeichnung angeschaut. Und jetzt ist alles sonnenklar.
Die Hütte war natürlich wieder gerammelt voll, bis auf den letzten Platz gefüllt. Alle wollten Europas Fußballer des Jahres sehen und auch die anderen Fußballgrößen.
Aber schon zu Beginn wurde wieder einmal die Ungerechtigkeitsfrage in den Vordergrund gestellt und andauernd und heftigst diskutiert und der Subjektivität freien Raum gelassen (was dann dreisterweise noch als Objektivität dargestellt wird). Aber die Gemüter beruhigten sich glücklicherweise, so dass der Schiedsrichter anpfeifen konnte.
Danach gabs das übliche Norderprozedere: tolle Kombinationen, wunderschöne Tore, Standing Ovations, Dramatik pur ... alles, was das Fußballherz so will und was uns seit Jahren ein ausverkauftes Haus beschert ... bis zur 80sten Minute, als eine strittige Szene die Emotionen in Wallung brachte. Und es war ncht nur eine Wallung, es waren Berge von Wallungen, die sich passende Worte suchten und lautstark in den Norderraum posaunt wurden. Da waren plötzlich nicht nur Freunde auf dem Platz ... aber glücklicherweise gibts ja heute den Videobeweis.
Folgendes Urteil wurde also gefällt: die beiden letzten Tore der Gelben werden annuliert (§Stgo 48ff). Zu diesem Zeitpunkt steht es somit 4:4. Die nächsten 10 Minuten bleiben torlos. In der Nachspielzeit erzielen die Gelben das Golden Goal und gewinnen die Partie. Herzlichen Glückwunsch.
Die Bilanz zwischen Bunt und Gelb, so teilte mir das Schiedsgericht mit, liegt momentan bei 92:85 (für Bunt). Die Gewinner der Herzen wären gegenwärtig die Bunten, und der Torschütze des Tages ist wieder einmal Christian mit seinem feinen Schuss in den Winkel, auch hier herzlichen Glückwunsch.
Und nachdem Werder gestern schon 3 Punkte gesammlt hat, folgt heute der HSV mit der gleichen Ausbeute. Im Voraus schon mal herzlichen Glückwunsch.
LG, Werner, der Alterspräsident

Spieltag 28.01.2017

Ungewöhnlich für Schleswig-Holstein: Wunderbares mildes Wetter, Sonne (!), aber mittags noch immer gefrohrener, glatter Boden.

Fotos vom 04.02.2017

Bunt legte unwiderstehlich vor, und erst fünf Tore zurückliegend fand Gelb zu seinem Spiel. Gelb erkämpfte sich schließlich noch ein paar sehr schöne Tore, doch Bunt legte mit ein paar klasse Kontern nach. Das Spiel endete 10:5, wenn ich richtig mitgezählt habe.